Monday, 21.08.17
home Apres Ski oder Winterwandern ? Ski fahren oder Snowboarden ? Winterurlaub in Italien ?
Winterurlaub
Apres Ski
Skischule
Reiseapotheke
Winterwandern
Single Winterurlaub
weiteres Winterurlaub...
Ski Sportarten
Alpin Ski
Langlaufski
Snowboarden
Skiausrüstung
Skifahren lernen
weitere Sportarten...
Skigebiete
Skigebiet Bayern
Skigebiete Schweiz
Skigebiete Italien
Skigebiete Frankreich
Skigebiete Österreich
weitere Skigebiete...
Winterspiele
Biathlon
Curling
Eislaufen
Eisklettern
Eistauchen
weitere Winterspiele...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Skischule

Skischule ?


Sie sind das erste Mal im Skiurlaub und stehen vor der Frage, ob sie sich das Ski fahren selber beibringen können oder ob sie sich lieber in die Obhut eines Skilehrers begeben? Ich gebe ihnen den guten Tipp, dass sie ruhig in eine Skischule gehen sollten. Natürlich können sie sich auch gleich alleine auf die Piste wagen oder sich das Ski fahren von einem Bekannten beibringen lassen, doch erfahrungsgemäß ist die Frustrationsgrenze bei solchen Unternehmungen relativ gering. Denn schnell hat man die Nase voll davon ständig wieder auf dem Hosenboden zu landen und keinen Meter vorwärts zu kommen. Ein guter Freund hat nun mal nicht die gleiche Erfahrung und Härte wie ein Skilehrer.



Wenn sie sich dann für einen Skikurs entschieden haben, bringt dies meist den Vorteil mit sich, dass man die komplette Skiausrüstung gleich mit ausleihen kann und somit gleich loslegen kann. Ein Skikurs dauert meist zwischen fünf und sieben Tagen und kostet ca. 70 bis 130 € mit Ausrüstung.

Ein Skikurs kann entweder im Kurs mit mehreren Gleichgesinnten gebucht werden oder als Einzelunterricht. Ein Gruppenunterricht hat den Vorteil, dass sie schnell Kontakt zu anderen Leuten bekommen und sich gegenseitig immer wieder Mut zu sprechen können wohingegen der Nachteil natürlich darin besteht, dass sie in einer Gruppe nicht die volle Aufmerksamkeit der Skilehrers haben und sie somit oft mit Fragen und Anmerkungen warten müssen bis der Lehrer Zeit hat. Denn wenn sie einen Skikurs als Einzelunterricht buchen ist ihnen die volle Aufmerksamkeit des Skilehrers sicher und sie können ihm jederzeit Fragen stellen.

Ein Skikurs, egal ob als Einzel- oder Gruppenunterricht hat des Weiteren den Vorteil, dass der Skilehrer sich bestens in dem Gebiet auskennt und mit ihnen nur auf den für sie angemessenen Pisten fährt. Ihr Skilehrer wird sie auch über die verschiedenen Gefahrensituationen beim Skifahren aufklären und wie man sich richtig verhält. Dies ist nicht nur für sie selbst von großer Bedeutung sondern auch für andere Skifahrer in Gefahrensituationen denen sie dann helfen können.



Das könnte Sie auch interessieren:
Apres Ski

Apres Ski

Après Ski Für viele Winterurlauber geht der Urlaub erst am späten Nachmittag oder am Abend richtig los; nämlich dann, wenn die Après Ski Kneipen öffnen und gefeiert werden kann. Gerade in den ...
Gefahren Winterurlaub

Gefahren Winterurlaub

Gefahren Winterurlaub Während eines Winterurlaubs kann es schnell zu gefährlichen Situationen kommen und es gibt einige Dinge die sie auf jeden Fall zu beachten haben. Zunächst sollte ihr Auto ...
Wintersport Portal