Monday, 21.08.17
home Apres Ski oder Winterwandern ? Ski fahren oder Snowboarden ? Winterurlaub in Italien ?
Winterurlaub
Apres Ski
Skischule
Reiseapotheke
Winterwandern
Single Winterurlaub
weiteres Winterurlaub...
Ski Sportarten
Alpin Ski
Langlaufski
Snowboarden
Skiausrüstung
Skifahren lernen
weitere Sportarten...
Skigebiete
Skigebiet Bayern
Skigebiete Schweiz
Skigebiete Italien
Skigebiete Frankreich
Skigebiete Österreich
weitere Skigebiete...
Winterspiele
Biathlon
Curling
Eislaufen
Eisklettern
Eistauchen
weitere Winterspiele...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Skiausrüstung

Ski ausrüstung


Eine komplette Skiausrüstung kann ganz schön ins Geld gehen, besonders wenn sie top aktuell sein soll. Wer es sich jedoch nicht leisten kann mehrere Hundert Euro für eine Skiausrüstung auszugeben, der kann sich im Urlaubsort entweder eine komplette Ausrüstung oder Teile eine davon, wie beispielsweise nur die Bindung oder nur die Skier ausleihen oder am Ende der Saison herabgesetzte Skier im Geschäft kaufen. Eine weitere Möglichkeit relativ günstig an Skier zu kommen sind Skibasare, auf denen Leute ihre gebrauchten Skier weiter verkaufen.



Natürlich sollte eine Skiausrüstung auch immer auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Skifahrer angepasst sein, da schließlich nicht jeder gleich groß ist, die gleiche Statur und den gleichen Fahrstil hat. Wer beispielsweise noch Anfänger oder Freund von langsamen Geschwindigkeiten ist, der sollte so genannte Komfort- Carver verwenden, die in etwa so lang sind wie der Fahrer selbst oder einige cm kleiner. Wer hingegen jedoch schon ein gestandener Skifahrer ist und die Geschwindigkeit sowie schwere Abfahrten liebt der sollte sich lieber Race- oder Slalom- Carver zulegen. Slalom- Carver haben eine Länge von 1,60m für Frauen bis 1,70m für Männer.

Race- Carver sind noch ein wenig länger: für Männer 1,75 bis 1,85m und für Frauen 1,70 bis 1,80m. Für die Spaßfahrer unter ihnen, die verrückte Abfahrten und Stunts lieben sind 1,40 bis 1,50m lange Extrem- Carver das richtige.

Sie sehen, dass es eine große Auswahl an verschiedenen Skiern gibt. Lassen sie sich also am besten im Sportfachgeschäft beraten um nicht am Ende mit der falschen Ausrüstung da zu stehen. Doch zu einer kompletten Skiausrüstung gehören nicht nur die richtigen Skier sondern auch die passenden Schuhe und Bindungen. Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann holen sie sich die Schuhe und Bindungen vom gleichen Hersteller wie ihre Skier, denn geschlossene Systeme eines Herstellers sind meist ideal aufeinander abgestimmt und bringt ihnen neben Sicherheit auch Entlastung für die Bandscheibe, da sie gedämpfter fahren.



Das könnte Sie auch interessieren:
Ausrüstung Langlaufski

Ausrüstung Langlaufski

Langlaufski Ausrüstung Erst einmal ist zur Ausrüstung für Langlaufskifans zu sagen, dass sie, wenn sie sich eine eigene Ausrüstung kaufen meist billiger wegkommen, als alpine Skifahrer, denn im ...
Langlaufski

Langlaufski

Langlaufski Leise und gemächlich durch den weißen Schnee dahin gleiten und dabei die traumhafte Winterlandschaft beobachten, Langlaufskifahrer lieben die Ruhe und die Freude an Ausdauer und ...
Wintersport Portal